WestPellets

WestPellets Team
Unser Partner Westpellets ist ein landwirtschaftlicher Produktionsbetrieb für Holzpellets mit Standort im Kreis Düren. Als regional orientierter Hersteller ist WestPellets darauf angewiesen, dass Kunden und Heizungsbauer mit der Qualität der Pellets besonders zufrieden sind.
Damit sind hauptsächlich drei Bereiche gemeint:


Beste Qualität der Pellet-Produkte

Natürlich erfüllen dessen Pellets sämtliche Anforderungen nach DIN und Ö-Norm. In einigen entscheidenden Punkten sind diese sogar wesentlich besser:
- Wasergehalt WestPellets: 8,5 % DINplus: ≤ 10,0%)
- Aschegehalt WestPellets bei 815°C: 0,29% (DINplus: ≤ 0,5%)
- Abrieb WestPellets: 0,8 % (DINplus: ≤ 2%)
- Feinanteil WestPellets: 0,07 % DIN plus: ≤ 0,5%)
- Ascheschmelzpunkt WestPellets: 1480 oC (DINplus: ≥ 1200 oC)

(Analyse durch IUQ Dr. Krengel GmbH; Prüfbericht - Nr. 7715/4358/15 vom 14.12.2015)


Beste Qualität unseres Lieferservice:

- Freundlicher Empfang am Telefon
- Berücksichtigung Ihrer individuellen Terminwünsche
- Einhalten des Termins bei der Lieferung
- Freundliche und saubere Lieferung bei Ihnen zu Hause


Qualität in der Beziehung zu den Heizungsbau-Fachbetrieben

Inzwischen haben sich eine Reihe von Heizungsbauern in unserer Region auf das Thema "Pelletheizung" spezialisiert. Für ihre sorgfältig geplanten und aufgebauten Heizungsanlagen erwarten sie, ganz im Interesse ihrer Kunden, einen Brennstoff von gleichbleibend hoher Qualität.


Die Vorteile des Heizens mit Holzpellets

Es gibt viele Gründe, die für den Einsatz von Holzpellets als Brennstoff sprechen. Holzpellets sind ein qualitativ hochwertiger und nachhaltig verfügbarer Brennstoff. Die für die Produktion benötigten Sägespäne stammen als Nebenprodukt von mittelständischen Sägewerken aus unserer Region. Bei den Holzpellets von WestPellets gilt die Gleichung, dass das, was ökologisch Sinn macht, sich auch wirtschaftlich rechnet.